FINNLAND, NORDLICHTER UND SANTA CLAUS Am 30. Oktober bis 6. November 2021

Wir stellen Ihnen die beste Auswahl an Aktivitäten im Zusammenhang mit den Nordlichtern vor, wo
Sie das Phänomen von seiner besten Seite sehen können: FINNLAND, eine parlamentarische und
demokratische Republik, seit 1955 Mitglied der Vereinten Nationen, sowie die Europäische Union
seit 1995. Die finnische Wirtschaft ist eine der wohlhabendsten in Europa, die auf wichtigen
Dienstleistungssektoren sowie dem verarbeitenden Gewerbe basiert, und hat eine sehr
demokratische Politik mit extrem niedrigem Korruptionsniveau.
Finnland entwickelt sich zu einem wichtigen Reiseziel in Nordeuropa. Eines der gefragtesten
Reiseziele Finnlands ist Lappland mit Eis und Schnee im Winter. Rovaniemi ist sehr bekannt, die
größte Stadt in der Gegend, die unter der Leitung von Alvar Aalto nach dem Zweiten Weltkrieg
wieder aufgebaut wurde, ganz in der Nähe des Polarkreises. In der Nähe befindet sich das
bekannte Weihnachtsmann Haus, die größte Attraktion der Stadt. Und das sind unsere Ziele auf
dem Weg, den wir vorschlagen. In Lappland, beginnen wir unsere Aktivitäten, darunter eine
Huskies’ Schlittensafari und Touren durch einen Teil der arktischen Wälder. Eine weitere Safari
mit von Rentiere gezogenen Schlitten, ein Besuch des Ranuas ArcticZoo, und einen Nachmittag
auf Europa längstem Rodel runden unser Abenteuer ab. Außerdem haben Sie einen Tag frei, um
die Aktivitäten zu machen, die Sie bevorzugen, Snowshoeing (Schneeschuhlauf), Snowmobile, Ice
fishing, Besuch des Arktikum Museums, Shopping in Rovaniemi, finnische Sauna und vieles mehr.
Natürlich haben wir jeden Tag die Möglichkeit, die Nordlichter zu sehen, das Ziel unseres Besuchs.
Unsere Guides werden uns zu Orten bringen, wo wir die Aurora in ihrer ganzen Pracht sehen und
dieses Phänomen sehr detailliert erklärt wird. Am Ende der Reise unserer Träume besuchen wir
Helsinki, die Hauptstadt des Landes, wo viele Kreuzfahrten auf der Ostsee ankommen. Diese Stadt
umfasst den Senatsplatz und die Festung Suomenlinna.

SCHOTTLAND GESCHICHTE UND TRADITION JUNE 04-11.2022

«Wir sind ein einzigartiges Land.» Einzigartige Landschaften, Geschichte, Kultur, einzigartige
Gemeinschaften… aber alle Länder können dasselbe sagen. Einzigartig zu sein bedeutet in Schottland
etwas anderes. Es ist das Land der Erfahrungen, deren Erinnerung Ihr ganzes Leben überdauert, von
unglaubwürdigen Geschichten, von Aromen, die Sie nie wieder schmecken werden (es sei denn, Sie
kehren zurück!). Und das Wetter ist nicht das Einzige, was sich ständig ändert. Schottland ist ein so
aktives und lebendiges Land, dass Schottland nie zweimal dasselbe sein wird. Auf dieser Traumreise
werden Sie während der gesamten Tour einzigartige Erlebnisse haben. Beginnend in der Stadt
Edinburgh, finden Sie rustikale Dörfer, charmante Städte und eine riesige Küste. Sie haben auch eine
reiche Geschichte zu entdecken, wie in den Highlands, die emblematisch sind, aber eine viel größere
und interessantere Gegend belegen, als die meisten annehmen. Neben dem weltberühmten Loch
Ness, Ben Nevis und der North Coast 500 wird es möglich sein, Malz-Whiskey, köstliche Küche und
paradiesische Orte zu genießen, die Sie jemals in einem Film gesehen haben.
Inverness ist die Hauptstadt der Highlands, im Norden des Landes gelegen, eine kleine Stadt, die
Geschichte, Erbe und eine breite Palette von gastronomischen Einrichtungen bietet. Es ist der ideale
Ausgangspunkt, um den Rest der Highlands, einschließlich Loch Ness, zu erkunden. Skye mit
atemberaubender Landschaft, Eilean Donan Castle, das grandiose Stirling Castle in der Nähe von
Loch Lomond, die Kelpies und mehrere Whiskybrennereien sind einige der Attraktionen, die wir Ihnen
auf dieser Tour präsentieren. Die ganze Reihe von Ausflügen und Besuchen, die wir Ihnen auf dieser
Reise nach Schottland anbieten, werden Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben und Sie werden
sicherlich wiederkommen wollen.